MAXX Mess- u. Probenahmetechnik GmbH
Hechinger Straße 41, D-72414 Rangendingen
+49 (0) 74 71 98 48 10
+49 (0) 74 71 98 48 14 4
info@maxx-gmbh.com

  Sitemap

  Home

  Impressum

  Anfahrt

  English Version

  Deutsche Version

       
 

Kompetenz in der Probenahme. Test aus 70m Förderhöhe

Im Rahmen eines Projektes hatte MAXX die besondere Aufgabe zu lösen, eine Probenahme aus ca. 70 m Tiefe zu realisieren. Das System sollte für eine diskontinuierliche Versorgung eines Messtopfes für verschiedene Parameter (pH, Lf, Te, etc.) und für eine Ereignisprobenahme eingesetzt werden.

Aufgrund von schwerer Zugänglichkeit an der Entnahmestelle sind Tauchpumpen oder andere wartungsintensive Systeme gar nicht erst in Frage gekommen. MAXX hat sich dieser anspruchsvollen Aufgabe gestellt und eine Lösung erarbeitet, die die geforderte Funktion mit einem Standardvakuumprobenehmer in Verbindung mit speziell von MAXX entwickelten Drucksonden ermöglicht.
Natürlich musste das System auch einen praktischen Funktionstest bestehen, da eine „reale“ Installation beim Kunden wegen der großen Höhe und erschwerter Zugänglichkeit sehr schwierig und nur mit großem Aufwand möglich war.

Um einen Probenahmetest aus über 70m durchzuführen musste aber erst einmal ein geeignetes Gelände gefunden werden.
Fast ideale Bedingungen für einen solchen Test hat MAXX dann schliesslich in einem nahe gelegenen Steinbruch gefunden, wie das Bild eindrucksvoll zeigt.

Nach Start des 1. Versuches wartetet auch das Testteam gespannt auf das Ergebnis. Nach ca. 3,5 min. Aufatmen und große Erleichterung als sich das Dosiergefäß mit Wasser füllte. Der Test wurde auf Anhieb erfolgreich bestanden. Wieder einmal hat MAXX seine Kompetenz in der Probenahme erfolgreich unter Beweis gestellt und den Kunden mit einer einfachen aber technisch cleveren Idee beindruckt.

70m Förderhöhe

Zum Newsarchiv


Sondergerät des Monats: